Menüplanung - einfach online ...

Ihr Ansprechpartner

Franziska Höpfner

Datenschutzbeauftragte

 

 +49(0)511-59095-0

E-Mail

Datenschutzerklärung der Herrlich & Ramuschkat GmbH

Wir, die Herrlich & Ramuschkat GmbH (im Folgenden H&R), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf den von uns betriebenen Webseiten nur im technisch oder organisatorisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben, außer in Fällen, in denen wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf allen von uns betriebenen Webseiten

H&R erhebt und speichert automatisch in Server-Log-Dateien Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und –version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für H&R nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Datenverarbeitung in den von uns betriebenen MBS5QuickOrder-Internetbestellsystemen

H&R betreibt im Auftrag von Unternehmen und Organisationen der Catering-Branche unter der Produktbezeichnung MBS5QuickOrder Internetbestellsysteme, mit denen Menüs und Catering-Dienstleistungen vorbestellt und automatisch erstellte Abrechnungen eingesehen werden können.

Die hierfür erhobenen und gespeicherten Daten sind:

  • Name und Anschrift des Vertragspartners (meist Eltern oder volljährige Essenteilnehmer)
  • Name, Schule, Gruppe/Klasse des Essenteilnehmers (zur Essenausgabe z.B. per Ausgabeliste)
  • Anschrift und Geburtsdatum des Essenteilnehmers (bei Bedarf zur Identifikation des Essenteilnehmers gegenüber Subventionszahlern z.B. im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets)
  • Daten zum angebotenen bzw. gewünschten Abrechnungsverfahren, insbesondere Bankverbindungen und Mandatsdaten zur Erstellung von SEPA-Lastschriften sowie Aktenzeichen von BuT-Bescheiden
  • Zuordnungen zu Schlüsselanhänger-Chips, die an die Essenteilnehmer ausgegeben werden und mit denen sich die Essenteilnehmer an QuickOrder-Ausgabeterminals identifizieren
  • Menü- und Artikelbestellungen für den Essenteilnehmer
  • Status der Abholung der Essen an QuickOrder-Ausgabeterminals
  • Erstellte Abrechnungen an Vertragspartner und Subventionszahler (z.B. BuT)
  • Daten zu Zahlungen des Vertragspartners an den Caterer

Die Daten werden ausschließlich im Rahmen der Verträge zwischen H&R und seinen Kunden genutzt.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

H&R schützt Ihre persönlichen Daten vor unerlaubten Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung. H&R sorgt dafür, dass ihre persönlichen Informationen die Sie auf dem Server speichern, sich in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert wird, befinden. Unsere Mitarbeiter wurden von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

Weitergabe Ihrer Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben.

Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung. Eine Angabe der Verarbeitungszwecke erfolgt an den entsprechenden Stellen unserer Websites und unterliegt keiner nachträglichen Änderung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

Änderung dieser Datenschutz-Bestimmungen

H&R behält sich das Recht vor, diese Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten können Sie unter datenschutz @ mbs5.de anfordern.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte mit einer E-Mail an datenschutz @ mbs5.de .

Öffentliches Verfahrensverzeichnis der Herrlich & Ramuschkat GmbH